Globale Objekte

Globale Objekte sind Gebäude oder Grundstücke im Gesamten – ohne jegliche Aufteilung auf mehrere Eigentümer.
Dabei existieren zahlreiche Varianten: Wohnanlagen, Gewerbeimmobilien wie Hotels, Supermärkte, Krankenhäuser oder Grundstücke, auf denen Projekte bereits genehmigt wurden.
Oftmals assoziiert man globale Objekte mit internationalen Großinvestoren, was jedoch nicht immer der Fall sein muss.
Die Abwicklung solcher Projekte gestaltet sich meist sehr kompliziert durch strenge Geheimhaltungsvereinbarungen und hohe Vertragsstrafen.

Wir arbeiten mit ausgewählten Partnern zusammen, die einen internationalen Kundenkreis betreuen und vermitteln ein ständig wechselndes Angebot an Globalobjekten.